Laminator.jpg
  • Aero L
    Aero L
  • Laminator
    Laminator
  • Vacuform Industrie
    Vacuform Industrie
  • Vacuplus Vertical
    Vacuplus Vertical

Laminator S


Herausragend: Vielseitig, universell einsetzbar und schnell umrüstbar


  • Beschichtungen und Verbressungen mit nahezu allen Materialien
  • Laminieren von Kunststofffolien
  • Thermofusion unter Vakuum
  • Prepregfertigung
  • Carbonmaterialen verpressen
  • Folienkaschieren
  • Composit Verpressungen
  • Tiefziehen von Kunststoffen

Laminator S ist eine universelle, ausgereifte Industriepresse für individuelle Lösungen im Produktions- und Forschungsbetrieb und im Baukastenprinzip erweiterbar.

Laminator


Kurzdetails:

  • Arbeitsfläche ca. 2880 x 1280 mm
  • Umluftheizpower von 27 kW
  • Temperaturbereich von 20 °C – 210 °C
  • präzise Temperaturverteilung
  • Öffnung von 600 mm!
  • 80 m³ Vakuumpumpe
  • Touchpanel mit variabler Prozessgestaltung
  • Materialien mit der Membrane pressen, umformen oder beschichten
  • Materialien im Tiefziehrahmen eingespannt umformen oder beschichten


Wichtigster Vorteil:

Vielseitig, universell einsetzbar und schnell umrüstbar

Laminator


Laminator


Weitere Vorteile:


Konstruktion

  • Robuste und verwindungssteife geschweißte Stahlkonstruktion
  • als Mobilmaschine auf Rädern oder Standmaschine

Fahrbewegung

  • Vertikaler Antrieb
  • Präzise und leichte Fahrbewegung mit ölfreien Pneumatikzylindern
  • Haube und Pressrahmen unabhängig voneinander verfahrbar

Heizhaube

  • sehr genaue Temperaturverteilung
  • Permanenter Heißluftstrom für 100 % Prozesssicherheit, Haube fährt mit
  • Haubenhöhe von 450 mm für hohe Werkstücke

Membrane

  • äußerst standfeste Silikonmembrane
  • Membranrahmen mit Membranwechselsystem für schnellen Wechsel auf unterschiedliche Membranmaterialien (Silikonmembranen, Vakuumfolien, Polyolefinfolien).


Arbeitsplatte

  • Feingefräste Aluminium Arbeitsplatte
  • 3 Absaugpunkte, einzeln verschließbar
  • flächige Absaugverteilung über poröse Materialien
  • Durchbrüche für Werkzeugkühlung oder Meßfühler auf Wunsch
  • Alternativ: Phenolharzplatte mit gefrästen Absaugkanälen für Temperaturen bis 140 °C

Tiefziehrahmen

  • Tiefziehrahmen im 200 mm Raster einstellbar in der X und Z Achse
  • Kundenspezifische Anfertigung von Grundrahmen
  • Einfache und schnelle Befestigung des Grundrahmens am Tiefziehrahmen mit schwenkbaren Sterngriffen

Vakuumpumpe

  • Auswahl an Vakuumpumpen:
  • Bewährte und ausgereifte BeckerTrockenläufer
  • Klauengesteuerte Pumpen
  • Ölgeschmierte Pumpen in verschiedenen Leistungsklassen

Steuerung und Programm

  • Siemens HDMI Touchpanel
  • Programm zum Abfahren von Heiz- und Kühlzyklen, sowie des Vakuumdrucks. Einfache Programmierung in 10 Prozessschritten für jede Anwendung. Speicherung des jeweiligen Programms.
  • Fühlergeführtes Programm für Heizprozesse mit dem Messpunkt im Material und Kontrollfühlern für die Ober- und Unterseite.
  • Manueller und automatischer Prozessablauf

Ausführungen

  • Vertikal
  • Klappenbauweise

Aufrüstbar

  • Maschine ist individuell aufrüstbar
  • Verschiedene Komponenten kombinierbar
  • Unterschiedliche Farbauswahl

Laminator

Angebot anfordern

Alle angeforderten Informationen sind natürlich kostenlos und völlig unverbindlich. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich und geben sie nur an einen unserer Vertriebspartner weiter, sofern wir in Ihrem Land einen haben. Mit dem Absenden des Formulars stimmen Sie zu, dass wir Ihre personenbezogenen Daten speichern und verarbeiten.
Logo Austria