Columbus - Blog
Neue Zeiten bringen neue Chancen.
Wie Sie mit neuen Anwendungen und Materialien bestehende Märkte erobern.
Die Krise hat die Uhren der Wirtschaft sprichwörtlich auf Null gestellt. Die Unternehmen stehen in den Startlöchern, um ihren Betrieb, ihre Branche sowie die gesamte Wirtschaft wieder zu wahrer Größe zu führen. Jedes Unternehmen steht dabei an der Pole-Position und jedes davon hat jetzt die Chance, die neue Zukunft für sich zu gestalten. Ja, das gilt auch für Ihres. Jetzt ist die Zeit für Veränderungen, jetzt ist Zeit für Mut, jetzt ist Zeit für Erfolg.

Also packen wir es an!


Geben Sie Ihrer Zielgruppe etwas, das sie noch nicht kennt.


Um von der neuen Zeit zu profitieren, müssen Sie nicht das Rad neu erfinden, es reicht vollkommen aus, Ihrer Zielgruppe etwas anzubieten, das diese noch nicht kennt. Eine Möglichkeit ist es, neue Anwendungen oder Materialien zu verwenden, und damit etwas zu schaffen, das sich von allem bisher Dagewesenem unterscheidet. Columbus Vakuumpressen machen es möglich.

Gebogene oder geschwungene Werkstücke, die mit hochwertigen Furnieren oder (neuen) Materialien belegt sind.


Neben hochwertigen Furnieren können Sie mit Columbus Vakuumpressen gebogene oder geschwungene Werkstücke mit zahlreichen besonderen Materialien, wie zum Beispiel Leder etc., belegen. Dank der flexiblen Membran und der geballten Kraft des Vakuums, sind hier die Grenzen nur durch die eigene Vorstellungskraft abgesteckt. Begeistern Sie dadurch Ihre Kunden, indem Sie ihnen etwas ganz Neues bieten.

Werkstücke aus verformbaren, (neuen) Kunststoffen


Ein absolutes Highlight der neuen Zeit werden Werkstücke aus verschiedensten thermoplastischen Materialien und anderen Kunststoffen. Mit Vakuumpressen von Columbus verformen Sie Materialien wie Mineralwerkstoffe, PVC, PET, PMMA sowie bekannte Marken wie Corian, Kerrock oder Plexiglas zu herausragenden Werkstücken. Damit bieten Sie Ihren Kunden das Besondere fernab vom gängigen Standard.

Nahtlos furnierte Werkstücke


Das Schichtverleimen oder Furnieren von flachen Werkstücken sind bei Vakuumpressen von Columbus Pflichprogramm in der Holzverarbeitung. Die Kür allerdings ist, dass damit Werkstücke in nur einem Arbeitsgang verleimt und gleichzeitig nahtlos furniert werden können (hier geht’s zum Videobeweis). Das spart nicht nur enorm viel Zeit, sondern eröffnet auch Möglichkeiten in der Herstellung außergewöhnlicher Werkstücke, welche bisher verborgen blieben. Bieten Sie Ihren bestehenden Kunden damit, noch nie Dagewesenes.
Die Wirtschaft steht vor dem Aufschwung — seien Sie vorne dabei!
Chancen muss man nutzen, solange sie sich einem darbieten. Nicht nur die Staaten investieren jetzt in den Erfolg der Betriebe, auch die Betriebe und die Kunden sind bereit für zahlreiche Investitionen, um die Zukunft zu sichern und den Wohlstand wieder zurückzuholen. Kunden sehnen sich danach, begeistert zu werden und die „alten Zeiten“ hinter sich zu lassen.

Seit mittlerweile 40 Jahren steht Columbus für Innovation, und in unserer Brust schlägt das Herz eines Handwerkers. Mit unserer Technologie wollen wir Unternehmen die Möglichkeit geben Großartiges zu erschaffen und ihre sowie die Zukunft deren Kunden besonders zu gestalten.

Kontaktieren Sie uns und gestalten Sie jetzt die Zukunft Ihres Unternehmens in der neuen Zeit!
Richtpreis-Tabelle anfordern!
Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!

office@columbus-tech.com
+43 732 931 641-0
Senden Sie mir Ihre Richtpreis-Tabelle!
WEITERE INTERESSANTE
BLOGARTIKEL
Weltweit hoher Bedarf an Schutzwänden aus Acrylglas.
Mit Columbus bieten Sie Ihren Kunden etwas Außergewöhnliches.
Volle Fahrt voraus mit Vacuplus
Zeppelin Nightliners und die Tourbusse der größten Stars der Welt
Weltpremiere: Acrylglas-Stuhl
Kunde Zöllner fertigt für Acrylic Couture
Prager fertigt mit Combitherm für Siemens
Ein innovativer Messestand
Columbus erweitert sein globales Händlernetzwerk
GEWEMA-Mitgliedschaft bringt die Vakuumtechnologie direkt zu den deutschen Anwendern
Vakuumpumpen
Columbus zeigt die Vorteile von Trockenläufern
Das war die Holz 2019
Columbus und die großartigen Schweizer Tischler
Kooperation mit Schachmayer
Columbus erhält einen weiteren starken Partner
Eine schillernde Kooperation zweier Pioniere
Vakuumtechnologie. Acrylglas. Unendliche Möglichkeiten.
Resysta - Ein Compound besser als Holz
Design trifft Nachhaltigkeit
Columbus verstärkt das Management
Jürgen Brausewetter wird co-CEO und Sales Manager
Man spricht über Columbus
Was in Fachkreisen über uns veröffentlicht wird
TREFFpunkt EDELFURNIER
Columbus mit seiner Vakuumtechnologie zu Gast bei Fa. Schachermayer
Sensationeller Messeerfolg auf der Ligna 2019
C40 Modulsystem feiert internationale Markteinführung
Combitherm verformt Kerrock in Belgien
Außergewöhnliche Maschinen für eine außergewöhnliche Design-Zukunft
Der Columbus Experte aus England
Gleichbleibende Qualität auf dem ganzen Globus
Columbus macht das Unmögliche möglich
VIDEO: Nahtlos furnieren in wenigen Arbeitsschritten
Erfolg durch Vakuumtechnik
Mit einer Vakuumpresse von Columbus lassen sich wahrlich außergewöhnliche Produkte fertigen.
Spontanes Event im Competence Center
3D- und Digitaldruck für die Werbebranche
Columbus Story
Auserwählt unter 700 Bewerbern
Kunden Story
Hymer - Zukunft erfahren.
Kunden Story
NDR verwendet Columbus
Columbus Story
Warum Columbus?
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ja, ich stimme zu