Mineralwerkstoff verarbeiten mit einer Vakuumpresse von Columbus
Mineralwerkstoffe
Entfalten Sie das volle Potenzial mit einer Vakuumpresse
Mineralwerkstoffe, auch Solid Surface Materialien genannt, sind wahre Wunderwerkstoffe, die Handwerksbetrieben nahezu grenzenlose Möglichkeiten hinsichtlich Einsatzgebieten und Verarbeitungsmöglichkeiten bieten. Eine Vakuumpresse stellt hier für Anwender das beste Werkzeug dar, um das Potenzial des Materials vollumfassend auszuschöpfen.

Was sind Mineralwerkstoffe?


Mineralwerkstoffe bestehen grundsätzlich aus Polyester- oder Acrylharz sowie aus abgebundenen natürlichen Materialien wie Aluminiumtrihydrat. Diese Bestandteile ergeben zusammen ein porenfreies, pflegeleichtes polymerisiertes Oberflächenmaterial, das nur aus einer einzigen Masse besteht. Sein homogener Aufbau macht es besonders vielseitig einsetzbar.

Für die Anwender einer Vakuumpresse sind besonders acrylharz-gebundene Mineralwerkstoffe interessant, da sich diese – im Gegensatz zu polyestergebundenen Mineralwerkstoffen – besonders gut thermisch verformen lassen.

Eigenschaften und Vorteile von Mineralwerkstoffen?


Mineralwerkstoffe punkten mit enorm viele Vorteilen, von denen, je nach Anwendung, immer ein anderer an erster Stelle steht. Wie bereits erwähnt eignen sich Mineralwerkstoffe ideal zum Verformen. Egal wozu sie eingesetzt werden, sie finden in jeder Umgebung eine vielseitige optische oder funktionelle Aufgabe.

Die Materialzusammensetzung und -beschaffenheit bringen gleich mehrere Vorteile mit sich. Zum einen sind Mineralwerkstoffe massiv, sehr robust und äußerst kratz-, schlag- sowie verschleißfest. Sie begeistern optisch auch nach Jahren noch. Aufgrund der UV-Beständigkeit auch im Outdoorbereich. Zudem hat das Material eine homogenen Struktur. Sollten also aufgrund falscher Behandlung doch einmal Kratzer oder Schäden auftreten, so lassen sich diese in der Regel leicht abschleifen und auspolieren. Diese Homogenität führt uns gleich zu einem ganz besonderen und entscheidenden Vorteil. Mineralwerkstoffe sind porenlos. Das, gepaart mit der Möglichkeit, sie komplett fugenlos verkleben zu können, ergibt eine besonders hygienische Oberfläche, die lange hält und besonders einfach zu reinigen ist. Feuchtigkeit kann nicht eindringen und Bakterien und Schimmel haben keine Chance. Damit eignen sich Mineralwerkstoffe sowohl für Indoor-, als auch Outdooranwendungen sowie überall dort, wo Hygiene großgeschrieben wird. Außerdem ist das Material besonders nachhaltig, recyclebar und auch ideal für Allergiker.

Einsatzgebiete von Mineralwerkstoff


Mineralwerkstoffe kommen in allen Formen und Farben, in Badezimmern, Küchen, Krankenhäusern, Laboren aber auch bei zahlreichen Außenanwendungen zum Einsatz. Manche transparente Materialien können sogar hinterleuchtet werden.

Optimale Verarbeitung mithilfe einer Vakuumpresse


Wie bereits erwähnt, bieten Vakuumpressen die ideale Möglichkeit, um Mineralwerkstoffe zu verarbeiten. Eine Vakuumpresse von Columbus erlaubt es ihrem Anwender, den Mineralwerkstoff in viele beliebige Formen zu bringen.

Die glatte und hochelastische Membran – hitzebeständig bis +230 °C – erlaubt hier eine extrem materialschonende Verarbeitung ohne Druckstellen oder Kratzer – selbst bei 9 t/m2 Maximalpressdruck –,  da sie sich perfekt anpasst.

Zum Aufheizen des Werkstoffes hat Columbus ein externes Hochleistungs-Heizsystem entwickelt, welches modular erhältlich ist. Dieses kann platzsparend einfach unter dem Vakuumtisch platziert werden.

Bei der Verarbeitung von Mineralwerkstoffen ist die thermische Behandlung vor dem Pressen ein kritischer Faktor. Aus diesem Grund hat Columbus bewusst ein Umluft-Heizsystem verbaut. Im Gegensatz zu herkömmlichen Heizplatten, die nicht nur sehr teuer sind und gerade bei hellen Materialien oft Verfärbungen verursachen können, garantiert ein Umluft-System ein sehr gleichmäßiges, schonendes Aufheizen. Die große Auflagefläche mit Gitterrost rundet das System ab.

Mehr dazu bei Pioneer, dem einzigartigen Vakuumpressen-Modulsystem
Interesse?
Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!

office@columbus-tech.com
+43 732 931 641-0
Wenn Sie mehr über die Möglichkeiten vom Modulsystem PIONEER wissen möchten, informieren wir Sie gerne!
WEITERE INTERESSANTE
BLOGARTIKEL
Ziegler schafft beeindruckendes Augenmodell für die Uni-Klinik
Präzession und Kunst aus Vakuum
Ziegler schafft beeindruckendes Augenmodell für die Uni-Klinik
Infinity für die Reisemobile von bimobil
Infinity für die Reisemobile von bimobil
Großflächige Perfektion, denn Hochglanz-Lack verzeiht nichts
Werbung für Jean Paul Gaultier in Santiago de Chile
Columbus-Kunde kreiert künstlerisches Meisterwerk
Werbung für Jean Paul Gaultier in Santiago de Chile
Das Columbus Pressure-Shifting-Tool
Das Columbus Pressure-Shifting-Tool
Naturkautschuk biegt Stahl
Kempa aus Belgien investiert in 2 Vakuumpressen
Kempa aus Belgien investiert in 2 Vakuumpressen
Runde und gebogene Formen sind besonders beliebt im Innenausbau
patentiertes Modulsystem von Ruth Koppenberger
das patentierte Modulsystem
Alle sagten, es funktioniert nicht - ich glaubte daran
Schablone für Vakuumverleimung
Formenbau für Formverleimungen mit Vakuum
Tipps und Tricks aus der Praxis
Guenther-Vetter-Ruth-Koppenberger
Danke, Dad
für die großen Dinge, aber auch für so viele kleine
Eine Vakuumpresse als Furnierpresse verwenden
Eine Vakuumpresse
als Furnierpresse verwenden
Günther Vetter
Die Erfindung des Vakuumsacks
Interview mit Günther Vetter über den Ursprung der Vakuumtechnologie
Vorgeschriebene Schulung für PUR-Schmelzklebstoffe in der EU
Schützen Sie Ihre Mitarbeiter und Ihr Unternehmen
Vorgeschriebene Schulung für PUR-Schmelzklebstoffe in der EU
Andreas Schützenberger, IOU Ramps
Skateboard-Rampen mit Pioneer
Andreas Schützenberger macht weltweit grosse Dinge
master-piece-vacuum-technology
ZOSIA von Robert Nößler
Sein Meisterstück mit Nostalgie und einem versteckten Geheimnis
Ruth Koppenberger
Warum eine Vakuumpresse?
Sie können damit nicht nur gebogene Werkstücke belegen...
ligna-2023-vacuum-presses
Messe im Mai 2023
LIGNA in Hannover
Vakuumsack für Meisterstück von Lars Hackl
Modern Drop – Das Meisterstück von Lars Hackl
Vakuumsack für Meisterstück von Lars Hackl
Vakuumsack für Meisterstück von Tommy Kairat
Auf zu neuen Ufern, mit dem Meisterstück von Tommy Kairat
Erstklassiges Formfurnieren mit dem Vakuumsack Vacuflex
Columbus - Blog - Vakuumpumpen
Vakuumpumpen
Columbus zeigt die Vorteile von Trockenläufern
vacuumbag-waldorfschule
Freie Kreativität im Schaffensprozess
Schüler*innen der Freien Waldorfschule Mainz kreieren wahrhaftige Unikate mit Vakuumtechnologie
dali-speakers-made-with-vacuum-press-from-columbus-q
1,5 Wochen statt 6 Wochen Produktionszeit
Gebogene Fronten an DALI-Lautsprechern, hergestellt in einer Vakuumpresse
master-piece-kramer-vacuumpress-columbus-q
Das Meisterstück von Markus Kramer
Seine Vision bringt französische Vergangenheit in die Gegenwart
Messe Holz-Handwerk in Nürnberg mit Columbus
Das war die Holz-Handwerk 2022
Spektakulärer Messeerfolg bei Live-Vorstellung von PIONEER und MOVE.
LL Installations schafft hochwertige Akzente mit Corian
Der Zauber liegt in den Details
LL Installations schafft hochwertige Akzente in einem Foyer mit Corian
Dali arbeitet mit einer Vakuumpresse von Columbus
Handgefertigte Lautsprecher aus Dänemark
Über eine Million zufriedene DALI-Kunden in über 70 Ländern — und eine Columbus Maschine
Universität Stuttgart produziert innovative Kunstwerke mit der Vakuumpresse PIONEER
Columbus & Universität Stuttgart
Innovation trifft auf Wissenschaft!
Mehr Unabhängigkeit von Zuliefer-Firmen mit Vakuumtechnik
Mehr Erfolg durch Unabhängigkeit von Zuliefer-Firmen
6 Gründe für eine Vakuumpresse
Flexstone fertigt große Bootsteile mit INFINITY
Jenseits aller Dimensionen
Flexstone fertigt große Bootsteile mit INFINITY
Spüre die Musik mit Columbus Vakuumtechnology
Spüre die Musik
Magnus Hoffmann hat etwas besonders Kreatives entwickelt
Leonardian Center in Australien mit einer Vakuumpresse von Columbus produziert
Exzellenz soweit das Auge reicht
Akustikpaneele für das Leonardian Center in Australien
Vakuumtechnologie. Acrylglas. Unendliche Möglichkeiten.
Eine schillernde Kooperation zweier Pioniere
Vakuumtechnologie. Acrylglas. Unendliche Möglichkeiten.
Vakuumpresse für individuelle Produktion
Individuell. Einzigartig. Unikal.
Beste Performance bei Losgröße 1
Resysta - verformt mit einer Vakuumpresse von Columbus
Resysta - Ein Compound besser als Holz
Design trifft Nachhaltigkeit
Meisterstück mit Vakuumsack von Columbus
White River von Jannik Otte
Meisterstück als Eyecatcher für den Eingangsbereich
Waldorfschule Mainz arbeitet mit dem Vakuumsack Vacuflex
Junge Kreativität
Schüler*innen - keine Schreiner!
Zeppelin Nightliners produzieren die Einrichtung ihre Tourbusse mit einer Vakuumpresse von Columbus
Volle Fahrt voraus mit Vacuplus
Die Tourbusse der größten Stars der Welt
Kunde Zöllner fertigt für Acrylic Couture mit einer Vakuumpresse von Columbus
Weltpremiere: Acrylglas-Stuhl
Kunde Zöllner fertigt für Acrylic Couture
VIDEO: Nahtlos furnieren mit einer Vakuumpresse
Columbus macht das Unmögliche möglich
VIDEO: Nahtlos furnieren in wenigen Arbeitsschritten
Columbus verformt Kerrock mit einer Vakuumpresse
Columbus verformt Kerrock in Belgien
Eine außergewöhnliche Design-Zukunft
Prager fertigt mit einer Vakuumpresse von Columbus für Siemens
Prager fertigt für Siemens
Ein innovativer Messestand
neue Geschäftsmöglichkeiten mit einer Vakuumpresse
Neue Zeiten bringen neue Chancen.
Wie Sie mit neuen Anwendungen und Materialien bestehende Märkte erobern.
Columbus erweitert sein globales Händlernetzwerk mit GEWEMA
Columbus erweitert sein globales Händlernetzwerk
GEWEMA-Mitgliedschaft für Columbus
Columbus und die großartigen Schweizer Tischler
Das war die Holz 2019
Columbus und die großartigen Schweizer Tischler
Columbus geht eine Kooperation mit Schachermayer ein
Kooperation mit Schachmayer
Columbus erhält einen weiteren starken Partner
Was in Fachkreisen über Columbus veröffentlicht wird
Man spricht über Columbus
Was in Fachkreisen über uns veröffentlicht wird
Vakuumpressen von Columbus bei der Veranstaltung von Schachermayer
TREFFpunkt EDELFURNIER
Zu Gast bei Firma Schachermayer
Josef Öttl und sein Gewinnerprodukt "Chilly" - produziert mit einer Vakuumpresse von Columbus
Erfolg durch Vakuumtechnik
Eine Chili mit Vakuum produziert
Eine Vakuumpresse von Columbus für die Wohnmobile von Hymer
Kunden Story
Hymer - Zukunft erfahren.
NDR verwendet Columbus
Kunden Story
NDR verwendet Columbus
head
Columbus Story
Warum Columbus?